Leistungsstarke Sägewerke - Mobil und Stationär

Horizontale Blockbandsägewerke sind die Kernkompetenz von SERRA. Es stehen vier verschiedenen Größenklassen zur Verfügung. So können Stämme mit maximal 90, 110, 135 oder sogar 160 Zentimeter Durchmesser gesägt werden.
Die Mobilsägewerke von SERRA in verschiedenen Gewichts- und Größenklassen kommen meist beim Lohnschnitt zum Einsatz. Lange Transportwege für den Rohstoff Holz werden dadurch vermieden. Angetrieben werden die die Mobilsägewerke von Elektromotoren. Um unabhängig vom Stromnetz zu sein gibt es auch Sägen mit Verbrennungsmotor. Alternativ dazu werden auch Stromerzeuger (Generatoren) für Mobile Sägewerke angeboten .

Nachschnittsägen und Besäumer

Selbstverständlich bietet SERRA auch die Peripherie rund ums Sägewerk an und projektiert komplette Anlagen. Dazu gehören Rund- und Schnittholzförderer, verschiedene Abnahmesysteme, Puffertische, Brettvereinzler, usw.
Auch Nachschnittsägen auf Kreis- und Bandsägenbasis werden von SERRA entwickelt und produziert. Sie ergänzen die Blockbandsäge und erhöhen die Leistung entscheidend.

Zusatz- und Erweiterungsmaschinen

Wie bei allen spanabhebenden Technologien ist die Schärfe des Werkzeuges von großer Bedeutung. Mit der Schleifmaschinenserie „Shark“ steht auch hier innovative Technik zur Verfügung. Walz- und Richtgeräte machen den Schärfraum komplett.

Forstmaschinen und Ausrüstungen

Die hohe Anzahl von Todesopfern bei der Aufarbeitung von Sturmholz hat SERRA dazu bewogen ein Trainingsgerät für diesen Ernstfall zu entwickeln. Der CutCoach ist ein mobiler Spannungssimulator, der Stämme verbiegt. Experten zeigen dann wie diese Stämme mit der Motorsäge sicher durchtrennt werden können ohne sich selbst in Gefahr zu bringen.
Das wendige Eiserne Pferd zählt zu den leichtesten Rückemaschinen der Welt und kann mit seinem Raupenfahrwerk ausgezeichnet am Hang aber auch in Feuchtgebieten – etwa für Naturschutzmaßnahmen – eingesetzt werden. Mit dem Wheelhorse in Ergänzung erleichtert es gerade im unwegsamen Gelände die Arbeit wesentlich. SERRA vertreibt beide Maschinen in Deutschland und in Österreich.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (14 Votes, ∅ 4,29 / 5)